Milchwirtschaftlicher Laborant/in

Milchwirtschaftliche Laboranten und Laborantinnen führen Qualitätskontrollen und -sicherungen von Milchund Milchprodukten wie Butter, Joghurt, Quark, Käse und Speiseeis durch. Sie untersuchen diese Lebensmittel mit Hilfe moderner chemischer, physikalischer und mikrobiologischer Verfahren.
Darüber hinaus kontrollieren sie die für die Produkte benötigten Zusatzstoffe sowie eingesetztes Wasser. Sie führen Probeentnahmen, sensorische Prüfungen und Analysen durch und werten Untersuchungsergebnisse aus. Dafür setzen sie moderne Analysegeräte ein und nutzen Computerprogramme, um die Daten auszuwerten und zu speichern.

Milchwirtschaftliche Laboranten und Laborantinnen arbeiten in Betrieben der Lebensmittelherstellung wie z.B. in Molkereien und Käsereien oder in milchwirtschaftlichen Instituten.


Weitere Informationen unter: