Revierjäger/in

Revierjaeger/inDie Hauptaufgabe des Revierjägers und der Revierjägerin ist die Erhaltung einer artenreichen und gesunden Tierwelt in seinem Revier und damit zuständig für die Pflege und Sicherung ihrer Lebensgrundlagen. Dazu gehört auch die Regulierung des Wildbestandes durch eine ökologische, die Belanges des Tierschutzes berücksichtigende Jagd. Darüber hinaus übernimmt er organisatorische Aufgaben des Jagdmanagements zu denen auch die Führung von Jagdgästen gehört.
Der Beruf des Revierjägers ist ein Spezialberuf mit einem begrenzten Einsatzgebiet vorwiegend in privaten, kommunalen und staatlichen Jagd- und Forstverwaltungen.


Weitere Informationen unter: